1. Lokales

Streik der Lokführer-Gewerkschaft beginnt um 22 Uhr​

24 Stunden lang : Streik der Lokführer beginnt um 22 Uhr

Auch in Wuppertal bleiben die Gleise am Donnerstag (7. Dezember 2023) ab 22 Uhr für 24 Stunden größtenteils leer. Grund ist der von der Gewerkschaft der Lokführer (GDL) angekündigte Warnstreik.

Die Deutsche Bahn hofft, im Fernverkehr rund 20 Prozent der Züge starten zu können. Die Lage im Regionalverkehr entscheidet sich kurzfristig. Reisende werden gebeten, sich vor Antritt der geplanten Fahrt zu erkundigen, ob die Verbindung gestrichen ist oder nicht.