1. Lokales

Wuppertaler Autowäsche-Kalender: Selfies vor dem Engelshaus

Wuppertaler Autowäsche-Kalender : Selfies vor dem Engelshaus

Männer von nebenan in unschöner Unterwäsche vor alten Autos: Mit dieser kultigen Erfolgsformel geht der "Autowäsche-Kalender" der Wuppertaler Fotografinnen Janet Schürmeyer und Paula Kopczynski 2016 schon in die sechste Runde.

Ein Inszenierungs-Highlight diesmal: Vor dem Geburtshaus Friedrich Engels schießt ein russischer Pionier Selfies mit seinem GAZ M-21 Wolga aus dem Baujahr 1967. Deutschlands skurrilster Autokalender wurde an Samstagabend (10. Oktober 2015) mit einer Fotoausstellung und der "Feier der Helden" in der "Utopiastadt" im Mirker Behnhof offiziell vorgestellt.

Mehr Infos unter www.autowaesche-kalenderalender.de