1. Lokales

An drei Wochenenden: S 7: Zugausfall zwischen Ronsdorf und Lennep

An drei Wochenenden : S 7: Zugausfall zwischen Ronsdorf und Lennep

Auf S-Bahn-Linie 7 muss an drei Wochenenden im März und April mit Einschränkungen gerechnet werden. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Wuppertal-Ronsdorf und Remscheid-Lennep. Hintergrund sind Bauarbeiten an einer Autobahnbrücke.

18. und 19. März sowie 29. April 2017: Zwischen Ronsdorf und Lennep steht aufgrund einer Teilsperrung nur ein Gleis zur Verfügung. Deshalb kann lediglich ein Zug pro Stunde und Richtung die Strecke befahren. Jede zweite Fahrt fällt huier deshalb aus und wird auf diesem Abschnitt durch Busse ersetzt.

25. und 26. März 2017: Der Abschnitt zwischen Ronsdorf und Lennep ist komplett gesperrt. Die Ersatzbusse bedienen alle Stationen und starten und enden jeweils auf dem Bahnhofsvorplatz in Wuppertal-Ronsdorf bzw. Remscheid-Lennep. In Remscheid-Lüttringhausen befindet sich die Haltestelle in der Barmer Straße. An allen betroffenen Tagen weichen die Abfahrtszeiten teilweise vom gewohnten Regelfahrplan ab. Dies gilt insbesondere für den Abschnitt zwischen Wuppertal Hauptbahnhof und Wuppertal-Ronsdorf.

Durch die geänderten Fahrzeiten und den Ersatzverkehr kommt es insgesamt zu längeren Fahrzeiten. Streckenbetreiber "Abellio" empfiehlt daher, insgesamt mehr Zeit für die Reise einzuplanen. Die entsprechenden Fahrpläne sind unter www.abellio.de im Bereich "Verkehrsmeldungen" abrufbar.