Nordpark: Trimm-Dich-Pfad für Senioren

Nordpark: Trimm-Dich-Pfad für Senioren

Im Wuppertaler Nordpark entsteht ein Mehrgenerationen-Parcours mit Fitnessgeräten speziell für Senioren. Er kostet rund 400.000 Euro, rund 80 Prozent davon kommen aus dem Programm "Soziale Stadt Oberbarmen/Wichlinghausen".

Die Verwaltung hofft, dass er Ende September eröffnet wird.

Der Park wird seit 2012 mit Geldern des Städtebauförderprogramms in mehreren Abschnitten grundlegend erneuert. Im ersten und zweiten Bauabschnitt 2012 und 2013 entstanden der zentrale Kinderspielplatz mit dem Werner-Zanner-Platz sowie der Eingangsbereich Mallack.

Nun hat der dritte Bauabschnitt begonnen. Der Parcours soll folgende Geräte umfassen: Balancierstrecke, Heißer Draht, Schwebende Plattform, Oberkörper-Ergometer, Beinheber, Rückenstrecker Universal, Liegestützen, Armzug und Beinbeweger.