Nützenberg Nach Unfall mit Motorrad schwer verletzt

Wuppertal · Schwer verletzt hat sich ein 52 Jahre alter Mann am Sonntag (28. August 2022) gegen 19:35 Uhr bei einem Motorradunfall am Weyerbuschweg.

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Foto: Polizei / Jochen Tack

Er wollte laut Polizei am Ende der Straße wenden. Dabei verlor er die Kontrolle über seine Harley-Davidson. Der Mann prallte damit gegen einen geparkten VW Golf. Der Rettungsdienst brachte ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Da der 52-Jährige nach ersten Erkenntnissen Alkohol und Drogen zu sich genommen haben könnte, musste er eine Blutprobe abgeben. Der Sachschaden wird auf rund 9.000 Euro geschätzt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort