1. Lokales

Kriminalität: Männer überfallen Geschäft

Kriminalität : Männer überfallen Geschäft

Am Samstagabend (4. Februar 2017) haben zwei Männer ein Geschäft an der Straße "Zur Dörner Brücke" überfallen.

Gegen 20.40 Uhr betraten die Beiden das Geschäft und forderten Bargeld, berichtet die Polizei. Während ein Täter den Geschäftsinhaber festhielt, entnahm der andere das Geld aus der Kasse. Als das Opfer die Polizei rufen wollte, setzten die Räuber Pfefferspray ein und flüchteten mit ihrer Beute in unbekannte Richtung.

Der erste Täter sei zwischen 20 und 25 Jahre alt gewesen, etwa 1,85 Meter groß und von sportlich-breitet Statur. Er hatte dunkle, kurze Haare, vom Typ südländisch mit leichtem Bartwuchs. Er sprach hochdeutsch und trug dunkle Kleidung.

Der zweite Täter war etwa 20 Jahre alt und rund 1,75 Meter groß. Er war schmal, hatte kurze dunkle Haare, einen kurzen Backenbart und einen Schnäuzer, sprach hochdeutsch, ebenfalls ein südländischer Typ.

Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Wuppertal unter der Telefonnummer 0202 2840 entgegen.