1. Lokales

Junior Uni Wuppertal: Forschen und Entdecken in Sommerferienkursen

Junior Uni : Forschen und Entdecken in Sommerferienkursen

Auf Fährtensuche in längst vergangene Zeiten reisen, im Weltall die internationale Raumstation erforschen oder die Weltwunder der Antike bestaunen – Spannendes zu entdecken gibt es in den Sommerferien nicht nur in fremden Ländern, sondern auch in der Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land.

Denn ist nach langer Corona-Pause auch wieder Experimentieren, Diskutieren und kreatives Gestalten im bunten Junior Uni-Gebäude möglich, In den Sommerferien bietet die Junior Uni sowohl Präsenz- als auch Online-Kurse für interessierte Kinder und Jugendliche zwischen vier und 20 Jahren an. Neugierige Weltentdecker und Nachwuchsforscher können ab sofort auf www.junioruni-wuppertal.de das bunt gemischte Ferienprogramm durchstöbern.

In den sechs Wochen der Sommerferien – vom 5. Juli bis 17. August – können sich Kinder und Jugendliche auf ein abwechslungsreiches Kursangebot freuen. Dabei hat die Junior Uni sowohl Kurse vor Ort als auch digital geplant. Das vielfältige Ferienprogramm bietet insgesamt 110 Kurse, von denen 78 als Präsenzkurse stattfinden. Junior-Uni-Geschäftsführerin Dr. Annika Spathmann: „Wir freuen uns sehr, dass in den Sommerferien endlich wieder junge Forscherinnen und Forscher die Flure und Kursräume der Junior Uni mit Leben füllen!“ Dr. Stefan Hellhake, der Teamleiter der Fachkoordination an der Junior Uni,: „Wir haben für unsere Studentinnen und Studenten wieder ein vielfältiges und spannendes Angebot sowohl mit Kursen vor Ort in der Junior Uni, aber auch mit unseren ebenfalls sehr beliebten Online-Kursen zusammengestellt.“

  • Die Junior Uni-Geschäftsführerinnen Dr. Annika Spathmann
    Junior Uni Wuppertal : Bildung nach Corona – wie geht es weiter?
  • Die Wuppertaler Junior Uni.
    Junior Uni DigiTal : Mit einem Atemzug in 117 Meter Tiefe
  • Die Junior Uni in Wuppertal-Barmen.
    Junior Uni : Im Klassenverband online experimentieren

In den Sommerferien-Kursen gilt das erprobte Hygienekonzept der Junior Uni, das regelmäßig auf die aktuelle Lage und die Inzidenzen angepasst wird. Auf diese Weise kann in den Sommerferien wieder gemeinsam experimentiert und geforscht werden, aber auch aktuell dürfen schon erste Kurse wieder in Präsenz stattfinden.

 Das Sommerferienprogramm kann sofort unter www.junioruni-wuppertal.de durchstöbert werden. Anmeldungen zu den Kursen des Ferienprogramms sind ab Montag (21. Juni) um 9 Uhr, über die Homepage der Junior Uni oder telefonisch unter 0202 / 430 439-0 möglich.