Ein neuer Mercedes für die Wuppertaler Tafel

Spende : Ein neuer Mercedes für die Wuppertaler Tafel

Mit einem nagelneuen Mercedes-Benz Sprinter ist die Wuppertaler Tafel ab sofort bei ihren Lebensmittellieferungen unterwegs.

Zur Übergabe kamen zahlreiche Sponsoren, die die Fahrzeuganschaffung gemeinsam mit der Wuppertaler Mercedes-Benz-Niederlassung unterstützt haben. „Seit vielen Jahren liegt uns die Wuppertaler Tafel am Herzen“, sagt Stefan Heinz, Vertriebsdirektor Nutzfahrzeuge der Mercedes-Vertriebsdirektion West.

Der Autohersteller ist seit 1998 einer der Hauptsponsoren der deutschen Tafeln.

Mehr von Wuppertaler Rundschau