L 418: Verkehrsbehinderungen möglich

Bauarbeiten und Reinigung : L 418: Verkehrsbehinderungen möglich

Auf der L 418 steht in den Nächten von Dienstag bis Donnerstag (26. bis 28. März 2019) im Bereich der Fußgängerbrücke Hipkendahl in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur ein Streifen zur Verfügung.

Jeweils zwischen 20 und 5 Uhr baut die „Straßen.NRW“-Regionalniederlassung Rhein-Berg die veränderte Verkehrsführung zurück, die für den Neubau der Brücke erforderlich war. Am Bauwerk selbst finden in den kommenden Wochen weitere Arbeiten statt. Voraussichtlich kann die neue Brücke Mitte bis Ende Mai freigegeben werden.

Ganz in der Nähe – im Burgholztunnel – ist ebenfalls mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Tunnel wird gewartet und gereinigt.

Die Zeiten: Mittwoch und Donnerstag (27. und 28. März) in beiden Richtungen, Montag und Dienstag (1. und 2. April) in Richtung Düsseldorf, Mittwoch und Donnerstag (3. und 4. April) in Richtung Cronenberg. Jeweils von 9 und 16 Uhr ist dann nur eine Spur frei.

Mehr von Wuppertaler Rundschau