1. Lokales

Büchermarkt im Botanischen Garten in Wuppertal

Vom 21. bis zum 29. August : Büchermarkt im Botanischen Garten

Wer gerne durch Bücher und Flohmärkte stöbert, ist beim Büchermarkt im Botanischen Garten in Wuppertal genau richtig. Eine Woche lang ist er im großen Glashaus am Elisenplatz zu finden. Der Markt findet dieses Jahr von Samstag, 21. August, bis Sonntag, 29. August statt und ist jeden Tag von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

In den letzten Monaten haben die Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer der Botanischen Gartens Wuppertal den Markt vorbereitet. Mit großem Engagement wurden gespendete Bücher zu vielen Themenbereichen gesammelt und sortiert.

Ob Romane, Kinder- und Jugendbücher, Kochbücher, Reiseführer oder Ratgeber - für jeden ist etwas dabei. Auch Hörbücher, CDs und DVDs können gekauft werden und es gibt einen kleinen Flohmarktbereich für Schönes, Praktisches und Kurioses. Auch die 0-Euro Souvenir-Scheine des Botanischen Gartens können wieder erworben werden.

Die gut erhaltenen Bücher werden während des Büchermarktes für 1 Euro verkauft; der gesamte Erlös kommt dem Förderverein und damit wie immer dem Botanischen Garten Wuppertal zugute.

In diesem Jahr findet der Büchermarkt Corona-gerecht statt. Die Besucher werden gebeten, alle Corona-Regeln zu beachten. Alle Informationen sind auch im Internet unter www.botanischer-garten-wuppertal.de nachzulesen.