1. Lokales

Werbsiepen: 77-jährige Beifahrerin stirbt nach Verkehrsunfall

Werbsiepen : 77-jährige Beifahrerin stirbt nach Verkehrsunfall

Die 77 Jahre alte Frau, die am 17. April bei einem Verkehrsunfall am Werbsiepen schwer verletzt wurde, ist am Mittwoch (9. Mai 2018) an den Folgen gestorben. Die Seniorin ist die vierte Verkehrstote in diesem Jahr im bergischen Städtedreieck.

Bei dem Unfall war ein 73-Jähriger mit seinem Opel in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem Mercedes eines 29-Jährigen zusammengestoßen. Die 77-Jährige saß als Beifahrerin neben dem 73-Jährigen.