1. Leser

Booster-Impfungen, Leserbrief „Kein Ermessensspielraum“: Zurecht abgewiesen

Booster-Impfungen, Leserbrief „Kein Ermessensspielraum“ : Zurecht abgewiesen

Betr.: Booster-Impfungen, Leserbrief „Kein Ermessensspielraum“


 Es ist für mich unbegreiflich, warum manche Mitbürger*innen nicht willens oder fähig sind, auch nur die einfachsten Spielregeln zu beachten oder zu verstehen.

Ein Blick auf den Impfnachweis und in den Kalender, verbunden mit einfachster Berechnung, hätten uns nicht nur diesen ärgerlichen Leserbrief der zurecht Abgewiesenen erspart, sondern – viel wichtiger noch – den Helfern vor Ort den x-ten für alle Beteiligten „frustrierenden, aber zivilisierten Dialog“.

Vielleicht versteht auch Familie Bujack irgendwann, obwohl sie offenbar die Anzahl der verfügbaren Impfdosen und die personellen Kapazitäten genau kennt (woher auch immer), dass Regeln nun mal für alle gelten.

 Jörg Reichelt