: Weg mit dem „Deckel“!

: Weg mit dem „Deckel“!

Betr.: gestiegene Zuschauerzahlen im Schauspiel

Zum gestiegenen Zuspruch für unser Sprechtheater ist noch zu erwähnen, dass Intendant Braus und sein Ensemble ihre künstlerisch anspruchsvollen Leistungen noch unter dem Damoklesschwert der Deckelung des Bühnen-Etats erbringen. Dieser „Deckel“ sollte VOR der Kommunalwahl im Herbst 2020 aufgehoben werden, da eventuell hernach eine kulturfreundliche Mehrheit fehlen könnte.

Also, Herr Köster und Herr Mucke (wer noch?): Legen Sie los!

  • : Still und leise abgeschaltet
  • : Passiert ist – nichts
  • : Kräftiger Applaus

Wolfgang Richel