1. Leser

: Das Land wäre zuständig

: Das Land wäre zuständig

Betr.: Bänke auf dem Barmer Ehrenfriedhof, Rundschau-Leserbrief

In ihrem Leserbrief hat Frau Petra Anderson von den wunderschönen Barmer Anlagen geschrieben, was uns natürlich freut. Unser Barmer Verschönerungsverein hat vor rund 155 Jahren diesen mit 100 Hektar zweitgrößten deutschen Park in bürgerschaftlichem Besitz geschaffen und kümmert sich mit großem Engagement um Erhalt und Pflege. Dazu setzen wir Mitgliedsbeiträge und Spenden sparsam ein. Das gilt auch für über 100 Ruhebänke für unsere Besucher.

Der Ehrenfriedhof wird seit 1914 von der Stadt Wuppertal (früher Stadt Barmen) betreut. Der Freizeitpark Scharpenacken ist im Besitz des Landes NRW. Von den Besitzverhältnissen her ist es gar nicht möglich, unser Eigentum dem Land zu schenken. Das würden unsere Mitglieder nicht verstehen. Sehr geehrte Frau Anderson, bitte wenden Sie sich an das Land NRW.

Michaela Dereschewitz, Barmer Verschönerungsverein