1. Corona Virus

Grüne: „Chaos bei Selbsttestlieferungen“ an weiterführenden Schulen

Weiterführende Schulen : Zawierucha: „Chaos bei Selbsttestlieferungen“

Andreas Zawierucha, grüner Direktkandidat zur Landtagswahl im Wuppertaler Osten, kritisiert, dass es ein „Chaos bei Selbsttestlieferungen an den weiterführenden Schulen“ gebe. Derzeit würden „alle paar Tage, manchmal sogar täglich, unterschiedliche Selbsttests“ angeliefert.

Zawierucha, der im Hauptberuf Werkstattleiter am Berufskolleg Neandertal ist: „Nicht nur, dass die Handhabung bei jedem neuen Test variiert, nein, die Genauigkeit ist laut Testberichten ebenfalls unterschiedlich. Da gibt es Tests, die eine Genauigkeit von über 80 Prozent aufweisen, und welche, die derzeit fast ausschließlich geliefert werden, die nur zwischen 50 bis 60 Prozent Genauigkeit aufweisen. Das führt, bei dem Wirrwarr, dass wir bereits haben, zu noch mehr Verwirrung.“

Zawierucha setzt sich für Lösungen seitens der Politik ein: „Wir fordern eine bessere Kommunikation und Offenlegung der Liefer- und Bestellketten seitens des Landes und der Bezirksregierung. Warum werden die Tests mit 90 Prozent Wirksamkeit nicht mehr geliefert? Das Lehrpersonal und die Schülerinnen und Schüler haben eine verlässliche Testung in dieser außergewöhnlichen Corona-Welle verdient.“