1. Termine

In einem romantischen Licht

In einem romantischen Licht

Die Aktion "Lichterwege" illuminiert am 3. Februar 2015 von 18 bis 20 Uhr den Ostersbaum in Wuppertal-Elberfeld. 27 Schulen, Gemeinden, Vereine und Nachbarschaften beleuchten 23 Treppen, Mauern und Höfe mit 6.000 Lichtern.

Die Faszination der Bilder, die nach Entwürfen der Künstlerin Diemut Schilling für zwei Stunden aufgebaut werden, wird verstärkt durch Musiker - vom Kinderchor "Kling Ming" der Grundschule Mirker Bach über Mitmach-Trommel-Lieder bis zur Brass-Band, von Saxophon-Improvisationen bis zur Orgelmusik im Kerzenschein. Hinzu kommen die "Nachbarköpfe", ein Kunstprojekt des "startpunkt e.V". Auf dem Platz der Republik erzählen sie Geschichten und werden künstlerisch inszeniert.

Der Abschluss findet am Platz der Republik statt. Hier wird die "Gerechtigkeit vom Ostersbaum" um 20.15 Uhr mit einem Feuerwerk in Szene gesetzt. Für Ortsfremde gibt es geführte Rundgänge. Treffpunkt ist um 17.45 Uhr am Nachbarschaftsheim, Platz der Republik 26.