Klangkosmos: Folk, Saiten und Hexengesänge

Klangkosmos : Folk, Saiten und Hexengesänge

Im Herbst prägen Musikerinnen aus dem Iran, Polen und Argentinien die Konzertreihe im Klangkosmos Wuppertal. Sie präsentieren traditionelle Musik ihrer Heimat in zeitgenössischen Interpretationen.

Los geht es am Donnerstag (11. Oktober 2018) mit "Same Suki" aus Polen. "Folk, Saiten & Hexengesänge" gibt es ab 18 Uhr im Lutherstift (Schusterstraße 15). Um eine Spende wird gebeten.

Mehr von Wuppertaler Rundschau