1. Termine

Belgische Autorin Charlotte van den Broeck Freitag im Wuppertaler ADA

Charlotte van den Broeck im ADA : „Ein gescheites, intelligentes und wunderbares Buch“

Die gefeierte junge belgische Autorin Charlotte van den Broeck ist am Freitag (29. Oktober 2021) bei „Literatur auf der Insel“ zu Gast. Sie stellt ab 19:30 Uhr im Café ADA (Wiesenstraße 6) ihr Buch „Wagnisse“ vor.

Es ist ein erkundendes und sinnlich-berührendes Buch in 13 Episoden, das der Architektur, dem Bauen, aber auch unser aller Streben und Leben nachgeht und die Frage stellt: Sollten wir nicht alle mehr wagen und scheitern dürfen?

Als Lyrikerin wurde die Autorin bereits mehrfach ausgezeichnet und in mehrere Sprachen übersetzt. Ihr Prosaband „Wagnisse“ wurde begeistert aufgenommen, taucht in Bestsellerlisten, auf die Shortlist von Buchpreisen auf: „Was für ein gescheites, intelligentes und wunderbares Buch“, kommentierte der Autor Stefan Hertmans.

Tickets gibt es unter www.wuppertal-live.de