Feuer in Appartement in Wuppertal-Vohwinkel

Vohwinkel : Feuer in Appartement

Die Wuppertaler Feuerwehr musste am frühen Montagmorgen (13. Januar 2020) einen Brand in der Edith-Stein-Straße löschen. Als sie gegen 00:30 Uhr eintraf, quoll schwarzer Rauch aus einem Fenster im Obergeschoss eines Hauses, das als kommunale Unterbringungseinrichtung genutzt wird.

Ausgangspunkt war eine brennende Matratze. Die Flammen wurden rasch durch zwei Trupps unter Atemschutz mit zwei C-Rohren bekämpft. 26 Personen wurden evakuiert und vom Rettungsdienst betreut. Verletzte gab es keine.

Die Wohnung, in der sich zum Zeitpunkt des Unglücks niemand befand, kann derzeit nicht mehr genutzt werden. Die Feuerwehr war mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr aus Elberfeld und dem Löschzug Vohwinkel der Freiwilligen im Einsatz - insgesamt rund 30 Personen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.