Baumfällungen auf dem Schulhof

Gymnasium Sedanstraße : Baumfällungen auf dem Schulhof

Auf dem Gelände des Gymnasiums Sedanstraße werden bis Ende Februar zwei Bäume gefällt. Zudem müssen zwei bis drei Sträucher beseitigt werden.

"Einer der Bäume steht zu nah am Schulgebäude und beschädigt dieses. Der andere Baum befindet sich nach einer geplanten Sanierung im Zaun- und Kantensteinbereich", teilt die Stadtverwaltung mit.

"Der Schulhof und die gesamten Außenanlagen des Gymnasiums Sedanstraße sind stark sanierungsbedürftig. Einzelne Reparaturmaßnahmen sind kaum noch möglich und nicht mehr wirtschaftlich. Daher hat sich das Gebäudemanagement Wuppertal entschlossen, den Schulhof komplett zu sanieren."

Einige vorbereitende Maßnahmen, wie etwa der Abriss des alten, einsturzgefährdeten Toilettenhauses auf dem vorderen Schulhof, begannen bereits im vergangenen Jahr. Saniert wird dann im Sommer. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums wurden in die Planungen einbezogen.