Katernberg: LaiKa bringt britischen Humor auf die Bühne

Katernberg : LaiKa bringt britischen Humor auf die Bühne

Mit der englischen Komödie "Tom, Dick und Harry" von Ray und Michael Cooney bringt die Laienspielgruppe Katernberg ("LaiKa") wieder ein höchst amüsantes Stück auf die Bühne. Premiere ist am 2. März.

Ort der Handlung ist ein Wohnzimmer im heutigen London. Das junge Paar Tom und Linda Kerwood bereitet sich auf die Adoption eines Kindes vor, als sich ihnen ungeahnte Probleme in den Weg stellen. Geschmuggelte Zigaretten, unverzollter Schnaps, illegale Einwanderer, eine entnervte Mitarbeiterin des Adoptionsbüros, ein neugieriger Polizist, ein osteuropäischer Mafioso und nicht zuletzt ein Müllsack mit unvorstellbarem Inhalt führen zu chaotischen Verhältnissen. Und alles, weil Toms Brüder Dick und Harry es doch nur gut meinten …

Während die Schauspieler noch fleißig proben, haben die Hobby-Bühnenbauer wieder ein professionelles Bühnenbild geschaffen. Überzeugen können sich die Zuschauer davon an den folgenden Terminen: 2. März und 16. März um 19.30 Uhr; 3. und 17. März um 17 Uhr; 4. und 18. März um 16 Uhr jeweils im Katernberger Vereinshaus (In den Birken 56).

Mehr von Wuppertaler Rundschau