Früher Sonntagmorgen Feuer in Wohngebäude an der Uellendahler Straße

Wuppertal · In einem Mehrfamilienhaus an der Uellendahler Straße hat es am frühen Sonntagmorgen (26. Mai 2024) gebrannt.

 Der Rauch quoll aus dem Dach.

Der Rauch quoll aus dem Dach.

Foto: Christoph Petersen

Die meisten Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses hatten das Gebäude bereits verlassen, bevor die Feuerwehr eintraf. Eine Mieterin wurde von den Einsatzkräften ins Freie geführt. Ein Trupp unter Atemschutz löschte die Flammen schnell. Verletzt wurde niemand. Die abschließenden Messungen erbrachten keine bedenklichen Konzentrationen, deshalb wurden die Räume bis auf die Brandwohnung wieder freigegeben. (Bilder)

Bilder: Gebäudebrand an Uellendahler Straße​ in Wuppertal
5 Bilder

Brand an der Uellendahler Straße

5 Bilder
Foto: Christoph Petersen

Während des Einsatzes kam es auf der Uellendahler Straße kurzfristig zu Behinderungen im Straßenverkehr. Wodurch das Feuer ausgebrochen war, ist noch nicht bekannt. Das gilt auch für die Höhe des entstandenen Sachschadens. Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr aus Elberfeld.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort