1. Stadtteile
  2. Ronsdorf

Frühzeitige Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplan Lohsiepen in Wuppertal

Ronsdorf : Frühzeitige Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplan Lohsiepen

Zur ersten Änderung des Bebauungsplans 199 – Am Lohsiepen – führt die Stadtverwaltung Wuppertal eine Öffentlichkeitsbeteiligung durch.

Auf der momentan unbebauten Fläche war im Bebauungsplan 199 – Lohsiepen - ursprünglich ein Kindergarten geplant, der jedoch nicht gebaut wurde. Nach Angaben des Stadtbetriebs „Tageseinrichtungen für Kinder“ ist der Standort auch nicht geeignet. Stattdessen entschied man sich aufgrund der möglichen Größe für die Errichtung einer Tageseinrichtung für Kinder auf dem Grundstück Scheidtstraße (Grundsatzbeschluss des Rates der Stadt Wuppertal im September 2018).

Angesichts des großen Bedarfs an Einfamilienhäusern in Ronsdorf, soll nun der derzeit prägende Siedlungscharakter der umgebenden Bebauung in seiner jetzigen Struktur und Geschossigkeit im Plangebiet maßvoll fortgeschrieben werden. Auf dem Grundstück sollen nördlich der vorhandenen Reihenhausbebauung der Lohsiepenstraße sechs zweigeschossige Reihenhäuser in zwei Dreierhausgruppen jeweils mit Satteldach gebaut werden. Die Garagen sollen aus Lärmschutzgründen an der Grenze zum östlich gelegenen Gewerbebetrieb angeordnet werden und eine Dachbegrünung erhalten. Der vorhandene Baumbewuchs soll teilweise erhalten werden.

Aufgrund der aktuell beschränkten Möglichkeiten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie kann derzeit keine frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung als Veranstaltung im Plangebiet angeboten werden. Alternativ wird die Planung mit den Erläuterungen vom 1. März 2021 bis 19. März 2021 zur Einsichtnahme im Internet, am Telefon, im Bürgerbüro Ronsdorf und im Rathaus Barmen vorgestellt.

Interessierte haben vorrangig die Möglichkeit sich die Planung im Internet auf der Homepage www.wuppertal.de/bebauungsplaene oder im Geodatenportal anzusehen und sich die Planung nach Terminvereinbarung am Telefon erläutern zu lassen.

Für Terminabsprachen und Erläuterungen wenden Sie sich bitte an den zuständigen Planer, Herr Röhrig (Tel. 0202/563-6168, wolfram.roehrig@stadt.wuppertal.de) oder an Frau Dunkel (Tel. 0202/563-6496, christiane.dunkel@stadt.wuppertal.de). Ebenfalls können Stellungnahmen unter bauleitplaene@stadt.wuppertal.de eingereicht werden.

Im Ausnahmefall und unter Einhaltung der Hygienevorschriften können die Unterlagen im Eingangsbereich des Bürgerbüros Ronsdorf, Marktstraße 21, 42369 Wuppertal oder im Foyer des Rathauses in Wuppertal-Barmen, linker Eingang, Johannes-Rau-Platz 1, 42275 Wuppertal von Montag bis Donnerstag zwischen 9 Uhr und 13 Uhr und am Freitag zwischen 9 Uhr und 12 Uhr eingesehen werden.