1. Stadtteile
  2. Langerfeld - Beyenburg

Verein „neue ufer“: Bald Bibernachwuchs in Beyenburg?

Verein „neue ufer“ : Bald Bibernachwuchs in Beyenburg?

Im Newsletter des Vereins „neue ufer“ gibt es regelmäßig Neuigkeiten von Biber Justin, der nahe Beyenburg in der Wupper lebt. Das neuste Update betitelt der Verein mit „Bunga Bunga im Biberbungalow“.

Zuletzt hatte sich der Biber-Entdecker Elmar Weber vom Verein „neue ufer“ zu der Vorhersage hinreißen lassen, dass in Wuppertal bald mit Biber-Nachwuchs zu rechnen sei. „Diese Vermutung hat sich zwar noch nicht bestätigt, aber inzwischen wurde von sehr zuverlässigen Menschen eindeutig beobachtet und nachgewiesen, dass regelmäßig zwei Biber im Bau ein- und ausgehen beziehungsweise dort ab- und auftauchen“, berichtet der Verein und schlussfolgert: „Wegen des strikten Revierverhaltens der Biber muss es sich ohne jeden Zweifel um ein Pärchen handeln. Da geht was!“