Wuppertal: Zeitungsbotin von zwei Unbekannten angegriffen

Zeugen gesucht : Zeitungsbotin von zwei Unbekannten angegriffen

Am frühen Montagmorgen (19. August 2019) wurde gegen 4:50 Uhr auf der Reichsstraße eine 60-jährige Zeitungsbotin von zwei Maskierten angegriffen und in ihr Auto gestoßen.

Die Zeitungsbotin blieb dabei unverletzt. Anschließend konnte sie beobachten, wie die dunkel gekleideten Männer zwei Pakete der Tageszeitung nahmen, die sie verteilte und damit in Richtung Brändströmstraße flüchteten.

Kriminalpolizeiliche Ermittlungen sind eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich telefonisch unter 0202/284-0 zu melden.

Mehr von Wuppertaler Rundschau