Wochenmarkt nun am Kolk Die große Platzfrage

Wuppertal · Einen völlig ungewohnten Anblick bietet der Neumarkt, seit der Wochenmarkt im Zuge der „Bergischen Expo“ auf den Platz am Kolk gezogen ist und dort überraschend Wurzeln zu schlagen scheint.

 Der nun leere Neumarkt ...

Der nun leere Neumarkt ...

Foto: Wuppertaler Rundschau/rt

Damit steht jetzt plötzlich die Frage nach der Zukunft des Neumarkts auf der Agenda, dessen Größe und die damit verbundenen Möglichkeiten nun richtig sichtbar werden.

... und der Platz am Kolk mit den Marktständen.

... und der Platz am Kolk mit den Marktständen.

Foto: Wuppertaler Rundschau/rt

„Es ist an der Zeit, dass der Neumarkt mit temporärer Begrünung, neuen Sitzmöglichkeiten und einer grundlegenden Reinigung aufgewertet wird. Dieser Ort könnte zudem dazu dienen, gezielte Informationen über die Bauprojekte in Elberfeld bereitzustellen“, findet Elberfelds Bezirksbürgermeister Thomas Kring (SPD).

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort