Wuppertal: Alkoholisiert auf dem Pedelec

Cronenberg : Alkoholisiert auf dem Pedelec

Schwere Verletzungen zog sich ein Fahrer eines Elektrofahrrades zu, als er am Donnerstag (28. März 2019) auf der Hauptstraße in Cronenberg unterwegs war. Aus noch ungeklärter Ursache kam der 55-Jährige zu Fall.

Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Solinger alkoholisiert war. Zur Behandlung seiner Verletzungen musste er in ein Krankenhaus gebracht werden. Hier wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

An dem Fahrrad entstand ein Sachschaden von rund 800 Euro.

Mehr von Wuppertaler Rundschau