1. Stadtteile
  2. Barmen-Innenstadt

Trickdieb bestiehlt 80-Jährige​ in Wuppertal-Barmen

Barmen : Trickdieb bestiehlt 80-Jährige

Eine 80 Jahre alte Frau ist am Montag (16. Mai 2022) in einem Haus in Barmen Opfer eines Trickdiebes geworden.

Gegen 13 Uhr klingelte ein Mann an der Tür und gab sich als Mitarbeiter der Wasserwerke aus. Unter dem Vorwand, sich den Wasseranschluss im Haus anschauen zu müssen, verschaffte er sich Einlass. Die Seniorin zeigte ihm die Anschlüsse im Badezimmer.

Als die Seniorin das Badezimmer wieder verlassen wollte, versperrte der Mann den Weg. Als er die Tür nach einiger Zeit wieder freigab, die Wohnung verließ und sich in unbekannte Richtung entfernte, bemerkte die Frau, dass Wertgegenstände und Geld fehlten.

Der Mann wird als groß und stämmig beschrieben. Zum Zeitpunkt der Tat trug er schwarze Haare und war dunkel bekleidet. Sein Gesicht war mit einem schwarzen Mund-Nasen-Schutz verdeckt. Hinweisgeberinnen und -geber werden gebeten, sich unter der 0202 / 284-0 bei der Polizei zu melden.