1. Lokales

Seniorin nach Wohnungsbrand verstorben

Feuer in der Gronaustraße : Seniorin nach Wohnungsbrand verstorben

Die Seniorin, die am Sonntag (27. Juni 2021) nach einem Wohnungsbrand in der Gronaustraße in Wuppertal-Barmen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste, ist am Folgetag an ihren schweren Verletzungen gestorben.

Am Sonntag, 27. Juni 2021, kam es in einem Wohnhaus an der Gronaustraße in Wuppertal-Barmen zu einem Wohnungsbrand (die Wuppertaler Rundschau berichtete).

Dabei erlitt eine 86-Jährige schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Dort ist die Frau am Montag. 28. Juni 2021, ihren schweren Verletzungen erlegen.