1. Sport
  2. Sporttexte

Rollhockey-Bundesliga: Das doppelte Derby für den RSC Cronenberg

Rollhockey-Bundesliga : Das doppelte Derby für den RSC

Auf die beiden Rollhockey- Bundesligateams des RSC Cronenberg warten am Samstag (6. November 2021) Derbys bei der IGR Remscheid.

Bereits um 14 Uhr treten die Frauen der „Dörper Cats“ in der Sporthalle Hackenberg beim amtierenden deutschen Meister an. Tabellenführer SC Moskitos Wuppertal empfängt um 18 Uhr den SC Bison Calenberg.

Die Herren des RSC greifen um 16 Uhr ain Remscheid ins Geschehen ein. Beide Mannschaften wollen bei ihren Fans etwas gutmachen: Der RSC kehrte zuletzt mit einer vermeidbaren 3:4-Niederlage aus Darmstadt zurück, die IGR unterlag beim TuS Düsseldorf mit 0:4.

In der Tabelle liegt Cronenberg mit sechs Punkten nach fünf Spielen auf Rang vier, der zur Teilnahme an den Play-offs berechtigt. Remscheid (elf Punkte aus sechs Spielen) ist Zweiter.