1. Sport
  2. Sporttexte

Handball-Bundesliga: Sonntag ab 13.30 Uhr: Liveticker: BHC - GWD Minden

Handball-Bundesliga: Sonntag ab 13.30 Uhr : Liveticker: BHC - GWD Minden

Weiter stark angespannt ist die Personalsituation beim Handball-Bundesligisten Bergischer HC vor dem Heimspiel am Sonntag (9. Dezember 2018) ab 13.30 Uhr in der Wuppertaler Uni-Halle gegen GWD Minden (zum Liveticker).

Daniel Fontaine (Adduktorenteilabriss) und Maciej Majdzinski (Kreuzbandriss) fehlen auf jeden Fall. Hinter Kristian Nippes (Meniskuseinriss), Fabian Gutbrod (Adduktorenverletzung) und Csaba Szücs (Innenbandverletzung im Knie) stehen noch dicke Fragezeichen. "Keiner hat voll trainiert", erklärt Trainer Sebastian Hinze. "In meinen Planungen für dieses Spiel hat keiner der drei eine Rolle gespielt." Dafür aber Youngster Lukas Stutzke (18), der nach der Zweitliga-Partie der Dormagener in Rimpar rasch mit dem Pkw zurück fährt.

Probleme hat Hinze mit der Situation nicht: "Als wir komplett waren, ging es um unser System. Da war jedem Gegner klar, was wir spielen. Jetzt stellen wir uns konkreter auf die jeweiligen Kontrahenten ein und entscheiden, was für uns passt. Das heißt auch, dass wir für Überraschungen gut sind. Die Vorbereitung auf uns fällt also schwerer."

Beide Mannschaften stehen mit 16:14 Punkten in der oberen Tabellenhälfte. Der angeschlagene BHC holte zuletzt 2:10 Punkte, GWD 6:6. "Serien spielen gar keine Rolle", betont BHC-Geschäftsführer Jörg Föste. "Wir bewerten jedes einzelne Spiel." Hinze: "Minden hat eine sehr gute Entwicklung genommen. Die Qualität des Kaders hat noch mal zugenommen." Von Eintracht Hildesheim wechselte Zweitliga-Torschützenkönig Savvas Savvas zu GWD. Außerdem kamen Kevin Gulliksen (Elverum Handball) und Aljaksandr Padschywalau (SKA Minsk).

Der BHC bietet ab sofort eine Restrundendauerkarte für die sechs Heimspiele im Jahr 2019 sowie Tagestickets für die abschließende Partie am 9. Juni 2019 im Düsseldorfer ISS Dome gegen die SG Flensburg-Handewitt an. Sie sind über die BHC-Geschäftsstelle in Solingen (Neuenhofer Straße 11), www.bhc06.de/tickets und alle offiziellen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Zudem veranstaltet der BHC eine Weihnachtstombola. Lose zum Preis von 2 Euro gibt es in der Halle. Wer etwas Gutes tun möchte, kann Spielzeug (keine Stofftiere oder elektronisches Spielzeug) für das Friedensdorf International Oberhausen mitbringen und spenden.

Zum Liveticker: hier klicken!