Handball-Bundesliga: Donnerstag ab 19 Uhr: Liveticker: BHC - Göppingen

Handball-Bundesliga: Donnerstag ab 19 Uhr : Liveticker: BHC - Göppingen

In der Handball-Bundesliga bekommt es der Bergische HC am Donnerstagabend (22. November 2018) mit Frisch Auf Göppingen zu tun. Die Partie beginnt um 19 Uhr in der Solinger Klingenhalle (zum Liveticker).

Der BHC hat zwei der drei letzten Bundesliga-Spiele verloren - allerdings gegen die Topteams Rhein-Neckar Löwen (25:30) und THW Kiel (23:27). Dazwischen gelang der wichtige 30:28-Erfolg im Derby gegen den VfL Gummersbach in der ausverkauften Wuppertaler Uni-Halle.

Göppingen liegt mit 10:14 Punkten zwar nur auf Rang zehn, zeigte sich aber zuletzt beim 35:26 (20:13) gegen Gummersbach in bestechender Form. Frisch Auf hätte noch höher gewinnen können, ließ aber in den letzten Minuten vermehrt Spieler aus der zweiten Reihe aufs Feld. Überragender Spieler ist Linksaußen Marco Rentschler, dem in der laufenden Saison bereits 74 Treffer gelungen sind.

Der BHC muss möglicherweise auf fünf Spieler verzichten. Allerdings besteht bei Max Bettin (im Gegensatz zu Daniel Fontaine, Maciej Majdzinski und Kristian Nippes) die Hoffnung auf einen Einsatz. Fraglich ist zudem noch, ob Rückraumspieler Fabian Gutbrod auflaufen kann. Trainer Sebastian Hinze: "Wir müssen aus der eigenen Abwehr und unserem Tempospiel Profit ziehen. Ich bin aber zuversichtlich, dass uns das sowohl in der 5:1- als auch der 6:0-Deckungsvariante gelingen kann."

In der laufenden Saison hat der BHC zu den acht Heimspielen in Solingen, Wuppertal und Düsseldorf 25.279 Zuschauer angelockt. Dank der Auftritte im ISS Dome liegt der Schnitt momentan bei 3.160. Im Ligavergleich liegt der Aufsteiger damit auf Rang acht. Krösus ist und bleibt der THW Kiel, dessen Halle mit 10.285 Besuchern immer ausverkauft ist, vor den Rhein-Neckar Löwen (7.082) und den Füchsen Berlin (7.073).

In diesem Jahr tritt der BHC noch in Berlin (2. Dezember), gegen GWD Minden (9. Dezember), in Flensburg (16. Dezember), in Lemgo (23. Dezember) und gegen Hannover-Burgdorf (26. Dezember) an. Danach ist bis Anfang Februar Pause.

Zum Liveticker: hier klicken!

Mehr von Wuppertaler Rundschau