1. Sport
  2. Sporttexte

Handball-EM: Start mit der Tanzschule Schäfer​ aus Wuppertal

Tanzschule Schäfer : Handball-EM: Start mit Aktiven aus Wuppertal

40 Tänzerinnen und Tänzer aus den Bereichen „Dance4Fans“ und Hip-Hop der Tanzschule Schäfer in Wuppertal-Barmen sind Teil des Eröffnungsshow zur Handball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Sie findet am Mittwoch (10. Januar) vor mehr als 50.000 Fans in der Düsseldorfer Merkur-Arena statt und wird ab 20 Uhr live im ZDF übertragen.

Die Trainingseinheiten sind abgeschlossen. Die Generalprobe mit insgesamt 90 Tänzerinnen und Tänzern findet am Dienstag statt. „So eine Möglichkeit bekommt man nicht oft. Es ist eine große Ehre für uns, vor so einem großen Publikum tanzen zu dürfen. Wir freuen uns riesig, ein Teil der Show sein zu dürfen“, sagt Trainerin Alina Wellershoff.

Gabi Schäfer, die Chefin der Tanzschule Schäfer, ist stolz: „Ich freue mich, dass so viele Wuppertaler Tänzer mit dabei sind, und bin sehr gespannt auf die Show. Das ist eine Riesenchance für alle Nachwuchstänzer und ein besonderes Erlebnis.“