Zwei Einsätze in der Bergischen Sonne in Wuppertal an einem Wochenende

Erst Unbefugte im Gebäude und dann ein Feuer : Zwei Polizei-Einsätze in der Bergischen Sonne am Wochenende

Freitag sowie Samstag wurden Polizei und Feuerwehr zu Einsätzen in die Bergische Sonne an die Lichtscheider Straße gerufen.

Am Freitag (17. Mai 2019) meldeten Zeugen gegen 19 Uhr verdächtige Geräusche aus dem Inneren des Gebäudes und Feuerschein. Die Polizisten trafen mehrere verdächtige Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren an. Zu einem Brand oder neuen Beschädigungen kam es laut Polizei jedoch nicht.

Am Samstag (18. Mai 2019) kam es gegen 18 Uhr wieder zu einem Einsatz: Zeugen hatten im Gebäude mehrere Erwachsene beobachtet. Zur selben Zeit brannnte es in dem leerstehenden Spaßbad, das Feuer konnte von der Feuerwehr schnell gelöscht werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 284-0 zu melden.

Mehr von Wuppertaler Rundschau