1. Lokales

Wuppertaler Sparkassenturm wurde am Abend illuminiert

Zum 200. Jubiläum : Sparkassenturm wurde am Abend illuminiert

Der Turm der Wuppertaler Stadtsparkasse am Elberfelder Islandufer hat sich am Montagabend (21. März 2022) nach Einbruch der Dunkelheit in eine große und farbintensive Kunstinstallation verwandelt.

Die Projektion des Wuppertaler Künstlers Gregor Eisenmann ist noch bis 22 Uhr auf drei Seiten des Turms zu sehen und von Musik untermalt. Es ist der Auftakt zu mehreren Lichtaktionen dieser Art. (Bilder:)

Anlass ist der 200. Geburtstag der Sparkasse in diesem Jahr. Mit der Beleuchtung wurde zudem der Wuppertaler Wirtschaftspreis 2022 eröffnet. 2021 ging er in der Kategorie „Stadtmarketingpreis“ an Gregor Eisenmann.