1. Lokales

Wuppertaler OB-Wahl: CDU und Grüne nominieren Schneidewind

Kommunalwahl 2020 : OB-Wahl: CDU und Grüne nominieren Schneidewind

Nun ist es offiziell: Die Wuppertaler CDU und die Grünen gehen mit dem gemeinsamen Kandidaten Prof. Uwe Schneidewind in die Wahl im September 2020 um das Oberbürgermeister-Amt.

Die Mitglieder beider Parteien sprachen sich am Freitagabend (7. Februar 2020) auf der zusammen abgehaltenen Versammlung in der „Alten Papierfabrik“ in Elberfeld für den Leiter des Wuppertal Instituts aus. Schneidewind erhielt 131 von 154 Stimmen der CDU bei 20 Nein-Stimmen und drei Enthaltungen. Bei den Grünen votierten alle 72 anwesenden Mitglieder für ihn.

Schneidewind tritt damit gegen Amtsinhaber Andreas Mucke (SPD) an. Die Linken haben sich für ihren Stadtverordneten Bernhard Sander ausgesprochen, auch die FDP will einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken. Zudem hat der ehemalige Dezernent Panagiotis Paschalis seine Kandidatur als unabhängiger Bewerber angekündigt.

Prof. Uwe Schneidewind mit CDU-Chef Dr. Rolf Köster. Foto: Wuppertaler Rundschau
(sts)