1. Lokales

Vergangene elf Jahre: Utopiastadt fürs Wuppertaler Stadtarchiv​

Doku der vergangenen elf Jahre : Utopiastadt fürs Stadtarchiv

Wuppertals Oberbürgermeister Uwe Schneidewind hat jetzt stellvertretend eine der ganz frischen Utopiastadt-Fibeln fürs Stadtarchiv abgeholt, damit auch dort sorgfältig dokumentiert ist, was die „Utopisten“ am Mirker Bahnhof in den vergangenen elf Jahren alles bewegt haben.

Um die Fibel auch öffentlich zu präsentieren, gibt es am Sonntag (7. August 2002) ab 11 und bis 16 Uhr eine besondere „Mirker Matinee“ mit jeder Menge Programmpunkten rund um die Utopiastadt.