1. Lokales

Wuppertaler Uni-Projekt am Samstag​: Softeis für weiche Gefühle​

Uni-Projekt am Samstag : Softeis für weiche Gefühle

Ab Samstag (6. August 2022) geht es am Kirchplatz ums Weich-Sein. Unter dem Motto „Softeis geschenkt für softe Gefühle“ sammelt das Projekt „Soft Spot“, das Yannic Hüttebräucker aus dem Master-Studiengang Public Interest Design der Bergischen Uni entwickelt hat, Emotionen, die besonders von Männern seltener ausgedrückt werden.

Wer seine eigenen Erfahrungen aus dem Freundeskreis aufschreibt, isst sein Softeis gratis. Mitmachen können alle, nicht nur Männer, jeden Samstag im August immer von 11 bis 16 Uhr. Unterstützt wird das Ganze von „Milia’s Coffee“ als Softeis-Sponsor. Das gibt‘s direkt am Kirchplatz für alle, die ihre Erfahrungen mit weichen Gefühlen männlicher Freunde auf Zetteln notieren.

Projekt-Initiator Yannic Hüttebräucker sagt: „Jeder kann etwas tun, um unsere Erwartungen an Gefühle weniger vom Geschlecht abhängig zu machen.“