Zeugen gesucht: Unbekannte schossen mit Luftgewehr

Zeugen gesucht : Unbekannte schossen mit Luftgewehr

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Mittwoch (19. September 2018) in den frühen Morgenstunden gegen 4:20 Uhr an der Scheffelstraße in Wuppertal. Ein 30-Jähriger stellte in den Räumen einer Galerie ein Einschlussloch fest.

Nach ersten Ermittlungen am Tatort ist davon auszugehen, dass es sich bei der Tatwaffe um ein Luftgewehr handelte. Eine direkt eingeleitete Fahndung nach den unbekannten Tätern mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers blieb erfolglos. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich telefonisch unter der 0202-284-0, in dringenden Notfällen auch über die -110 zu melden.

Mehr von Wuppertaler Rundschau