Die Rundschau-Themen am 19. September 2018: Die Liebe und das Geld

Die Rundschau-Themen am 19. September 2018 : Die Liebe und das Geld

Ein 24-Jähriger bewirbt sich bei einer Dating-Sendung und landet bei Günther Jauch. So richtig zufrieden ist der Wuppertaler Resa Dadash mit seinem Kurztrip ins Fernsehen aber nicht.

So hatte sich das Resa Dadash nicht vorgestellt. Erst die Sache mit der Liebe und dann die mit dem Geld. Vor drei Monaten hatte sich der Wuppertaler, der im Kitchen Klub als DJ auflegt, für eine Dating-Sendung beim Privatsender RTL beworben. "Um welches Format es sich handelt, wusste ich damals nicht", erzählt er am Montag am Telefon.

Mehr dazu in der Rundschau am 19. September 2018 und anschließend online.

Die weiteren Themen:

Kind aufs Gleis: Täter soll in Psychiatrie / Ein Stück moderne Poststraßen-Nostalgie / Mehr Frauen ganz oben an der Spitze / Stadtradeln: Pendeln auf zwei Rädern / Kommentar zu den Auswirkungen von Airbnb auf den Wohnungsmarkt: Wohnen ist wichtiger als Urlaub / Binder vs Stadt: Kein Vergleich / Engels: Viele Ideen da — mehr erwünscht / Neuer "Düker" für zwölf Millionen / Schummriges Tunnellicht / Eilantrag für Lärmschutz / Babylon Berlin: 12 Stunden im Rex / Tanztheater: "Es ist Vollmond, man wird nicht betrunken" / Ein wortreicher Egomanenkampf: Doppelabend "Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm / Nach der Ruhe vor dem Sturm" / Oper: "Rocky Horror" kehrt zurück / Vollplaybacktheater: "Ermitteln, du musst!" / Leon und die Endorphine / Furioser BHC will nachlegen / Handball: TVB grüßt von oben / Auftakt für die Baskets / 90er Jahre- Party in der Unihalle: 5x2 Karten zu gewinnen! / Rundschau-Telefonaktion zum Muskelschmerz / Dazu die Geschichten aus den Stadtteilen

Mehr von Wuppertaler Rundschau