1. Lokales

Trickbetrüger stehlen in Wuppertal Bargeld und Gold​

Nützenberg : Trickbetrüger stehlen Bargeld und Gold

Bislang unbekannte Täter haben am Freitag (24. November 2023) am Nützenberg einer 78 Jahre alten Wuppertalerin Bargeld und Gold entwendet.

Am Vortag hatte sie einen Anruf erhalten, bei dem ein Mann ihr vorgaukelte, Polizeibeamter zu sein. Der Kriminelle erzählte der Frau von angeblich stattgefundenen Raubdelikte in der Nachbarschaft.

Zum vermeintlichen Schutz forderte der Betrüger die 78-Jährigen auf, Bargeld und Schmuck in einer Tüte vor das Haus zu legen. Ein Polizeibeamter würde ihre Wertgegenstände am nächsten Tag um die Mittagszeit abholen und sicher verwahren. Die Beute wurde zwischen 13:30 und 14 Uhr mitgenommen.

Nach ersten Ermittlungen handelt es sich bei der Person, die das Geld und das Gold einsteckte, um einen Mann. Er ist circa 30 Jahre alt und hatte dunkle Haare. Die Polizei bittet Hinweisgeberinnen und Hinweisgeber, die Angaben zu dem Täter oder einem verdächtigen Fahrzeug machen können, sich unter der Telefonnummer 0202 / 284-0 zu melden.