1. Lokales

Pkw stand in Wuppertal-Barmen in Flammen

Mehrere Einsätze der Feuerwehr : Pkw stand in Flammen

An der Schönebecker Straße ist am Montagabend (11. April 2022) ein Ford Focus ausgebrannt, der auf einem leer stehenden Gelände abgestellt war.

Die Feuerwehr setzte neben Wasser auch Schaum ein. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Straße war rund eine Stunde lang komplett gesperrt. Im Einsatz waren jeweils ein Löschfahrzeug des Löschzugs Elberfeld und Barmen. (Bilder:)

In der Stollenstraße brach am Abend in einem unbewohnten Haus ein Feuer aus. Ein Trupp unter Atemschutz löschte die Flammen mit einem C-Rohr. Im Gebäude befanden sich keine Personen. Die Stollenstraße war während der Löscharbeiten gesperrt.

Auf der Hastener Straße ist am Nachmittag ein Pkw außerhalb der geschlossenen Ortschaft im Straßengraben gelandet. Weitere Verkehrsteilnehmerinnen und Teilnehmer hatten die verunglückte Person bereits aus dem Wagen befreit, bevor die Feuerwehr eintraf. Es entstand Sachschaden.