1. Lokales

Kinder aus Suchtfamilien brauchen Hilfe - Bundesweite Aktionswoche

Bundesweite Aktionswoche : Kinder aus Suchtfamilien brauchen Hilfe

Vom Sonntag bis Samstag (9. bis 15. Februar 2020) findet die zehnte bundesweite Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien statt. Betroffene Kinder brauchen Hilfe. Darauf machen in Wuppertal zahlreiche Initiativen mit Aktionen aufmerksam.

Mit dabei sind das Blaukreuz-Zentrum, die Fachstelle Suchtvorbeugung der Beratungsstelle für Drogenprobleme, der Caritasverband mit Sucht- und Kinder- und Jugendhilfe und seinem Projekt „Drachenflieger“, der Freundes- und Förderkreises Suchtkrankenhilfe, das Sozialamt der Stadt Wuppertal und der VPSAG Selbsthilfebund.

Am Montag (10. Februar 2020) wird um 19 Uhr in der Fach-stelle Suchtvorbeugung, Zollstraße 4, der Film „Liebe und Hass“ gezeigt. Am Dienstag (11. Februar 2020) ebenfalls 19 Uhr läuft beim Blauen Kreuz, Kleiner Werth 34, der Film „Zoey“. Beide Filme sind im Rahmen des Medienprojektes Wuppertal entstanden. Am Donnerstag (13. Februar 2020) informieren die Hilfeträger gemeinsam beim 5. Jugend-Hilfetag an der Uni Wuppertal ganztägig mit einem Info- und Kommunikationsstand über Herausforderungen und Möglichkeiten der Unterstützung von Kindern aus suchtbelasteten Familien.