1. Lokales

Große Spende für Kinder und Jugend in Wuppertal

Insgesamt 29.000 Euro : Große Spende für Kinder und Jugend

Die „Stiftung Kunst, Kultur und Soziales“ der Sparda-Bank West hat nach einer Musiknacht mit Benefizkonzert des Wuppertaler Sinfonieorchesters in der Stadthalle jetzt zwei Spenden in der Gesamthöhe von 29.000 Euro überreicht.

Ein Betrag von 19.000 Euro kommt dem Kinderhaus Luise Winnacker in Sonnborn zugute, weitere 10.000 Euro gehen an den Jugendring Wuppertal. Bei der offiziellen Spendenübergabe mit von der Partie waren unter anderem Hermann-Josef Simonis (Vorstandsvorsitzender der Sparda-Stiftung), Oberbürgermeister Andreas Mucke, der Vertriebsdirektor der Sparda-Bank West, Uwe Wölk, sowie der Regionalleiter der Sparda-Bank in Wuppertal, Swidbert Obermüller.