Einfahrt verfehlt

Einfahrt verfehlt

Eine 94 Jahre alte Frau hat am Mittwoch (17. Juni 2015) in Wuppertal einen Unfall verursacht.

Sie verfehlte an der Vogelsaue mit ihrem Wagen eine Durchfahrt unter einem Haus. Das Auto touchierte die Wand mit einem Metalltor und landete, nachdem es über einen Absatz gefahren war, auf der Seite. Die Frau verletzte sich, war aber nicht eingeklemmt. Sie musste durch das Heck des Golfs befreit werden und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr stabilisierte den Pkw mit Hydraulikstützen und richtete ihn anschließend wieder auf. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Mehr von Wuppertaler Rundschau