1. Lokales

Einen Weihnachtsbesuch ...

Einen Weihnachtsbesuch ...

... bei den Bewohnern des städtischen Alten- und Pflegeheims "Wuppertaler Hof" am Barmer Bahnhof machten kurz vor dem Fest als unverhoffte Überraschung zur Mittagszeit 24 Jungen und Mädchen der Griechischen Grundschule Sedanstraße mit Schuleiterin Ourania Mpitzidpoulou und Lehrerin Anna Maria Bozatzidou.

Im Speiseraum stimmten sie Weihnachtslieder an, führten traditionelle Volkstänze auf - und überreichten den Senioren je ein Tüte mit selbst gebackenen Plätzchen. Die Idee dazu hattte Anna Maria Bozatzidou: "Ich gehe öfter an der Einrichtung vorbei und habe schon vor längerer Zeit überlegt, wie man den älteren Damen und Herren eine Freude machen könnte. So habe ich dann unsere Schulleiterin und die Schüler gefragt, und die waren sofort begeistert. Die Mädchen und Jungen haben im Unterricht begeistert für den Auftritt geübt und Plätzchen gebacken und konnten es kaum erwarten, die Senioren zu besuchen."

Die übrigens stutzten anfangs etwas stutzten beim Anblick so vieler "Enkel", ließen sich aber rasch von der fröhlichen Stimmung der Kindergruppe anstecken, die da quasi im Handumdrehen den Raum "flutete".