1. Termine

Poetry Slam im Underground in Wuppertal

Freitag, 26. November 2021 : Poetry Slam im Underground

Am Freitag (26. November 2021) findet wie jeden letzten Freitag im Monat um 21 Uhr der Wuppertaler Underground Poetry Slam statt. Der bergische Bühnendichter Reinhard Clement wird an diesem Abend allerdings Abschied von der Poetry Slam Szene nehmen und zum letzten Mal seine Texte zum Besten geben.

Neben ihm wird der Abend durch drei weitere Poetinnen und Poeten der NRW-Kulturszene ergänzt, die ebenso aus dieser kaum wegzudenken sind: Der Bielefelder Bühnenautor Niko Sioulis engagiert sich nicht nur im Bereich der Poetry Slam Nachwuchsszene im ostwestfälischen Raum, sondern tritt auch selbst mit charmanter Prosa auf, die selbst dem grimmigsten Zuschauer mindestens ein Schmunzeln, meist aber weit mehr als ein herzliches Lachen, entlockt.

Neben ihm tritt auch Stephan Sandkühler im Wettbewerb an. Der seit langem etablierte Schriftsteller aus Haltern am See schreibt nicht nur eigene Bücher, sondern auch Bühnentexte, die zum Nachdenken und Mitfühlen einladen.

Außerdem dabei: Carina Steinhoff. Die gelernte Erzieherin begeistert mit queeren Texten und erzählt dabei lustige und immer wahre Geschichten aus ihrem Arbeitsalltag im Kindergarten.

Zum ersten Mal wird im Underground dabei ein Comedian das Spektakel fördern: Der Comedian Lennard Rosar, gerade mit seinem Solo-Programm „Laubharken im Wind" im deutschsprachigen Raum unterwegs, wird den Abend eröffnen und dabei eine Auswahl seiner Show präsentieren.

  • Unser Bild von 2019 zeigt den
    Konzert in der Immanuelskirche : Für den Trost und zur Erinnerung
  • Die Himmelsrichtungen und Entfernungen der Wuppertaler
    Ein Abend in der VHS : So ist Wuppertals Partnerstadt Legnica
  • Ines Aleeva aus Wuppertal kann mit
    Samstagabend im TV : Ein ganz spezielles Tal-Talent

Durch den Abend führen Anna Lisa Tuczek und Falko Ziemann, die die Bühne seit vielen Jahren bespielen und dabei stets ein besonderen Abend mit großartiger Unterhaltung bieten. Nicht nur Witz und Charme, sondern auch ein einzigartiger Bergischer Humor zeichnet die beiden Moderatoren aus, die eine Show voller Überraschungen und Entertainment versprechen.

 Los geht es um 20 Uhr im Underground an der Bundesallee 268. Der Eintritt kostet 4 Euro.