1. Lokales

Die Themen der Wuppertaler Rundschau am 29. Mai 2019

Die Rundschau-Themen am 29. Mai 2019 : Die „Gucci-Gang“ im Osten der Stadt: Kinder als Täter

Wenn zwei 14-jährige Jungen einen 70-Jährigen überfallen und lebensgefährlich verletzen, wirft das Fragen auf: Wie ist so etwas möglich?

Dienstagabend in Heckinghausen: Eine Gruppe von Jugendlichen lungert im Flur eines Mietshauses herum. Ein 70-jähriger Bewohner tritt aus seiner Wohnung und bittet sie, das Haus zu verlassen. Plötzlich eskaliert die Situation. Zwei 14-jährige Jungen schlagen und treten auf den Mann ein, verletzen ihn lebensgefährlich schwer.

Ein weiterer Bewohner unterbricht die Prügelattacke, hält einen der 14-Jährigen fest, der andere flüchtet. Einen Tag später fasst ihn die Polizei. Die Tat zieht die Aufmerksamkeit der Medien auf sich. Noch brisanter wird es, als bekannt wird, dass die beiden Jugendlichen zur so genannten „Gucci-Gang“ gehören, einer Clique von Kindern, die in Oberbarmen und Heckinghausen durch Delikte wie Diebstahl und Körperverletzung aufgefallen ist und sich selbst nach einem Song des Rappers Lil Pump benannt hat.

Schockierend ist das Alter der Gang-Mitglieder: Die beiden Täter sind 14 Jahre alt, ein Großteil der Jugendlichen wesentlich jünger. Was treibt Kinder dazu, sich in kriminellen Banden zu organisieren? Wie können Jugendamt und Polizei auf Täter zugehen, die mit 9 oder 10 Jahren noch längst nicht strafmündig sind?

Mehr dazu in der Rundschau am 29. Mai 2019 und anschließend online.

Die weiteren Themen:

Start am Donnerstag: Barmen live – für jeden „mit alles“ / Wahl und Abstimmung: Grüne Großstadt – ohne Seilbahn / Kommentar: Ein Lob und zwei befremdliche Reaktionen / Prozess gegen Mitglieder der „Scharia-Polizei“: „Kein Hahn hätte danach gekräht“ / Vorwerk erfindet sich neu – für eine halbe Milliarde Euro / Straßenverkehrsamt: Kein „Lappen“-Umtausch / Rundschau-Serie „Auf ein Bier“: Es hängt ein Pferdehalfter an der Wand / „Naba’s Café“ schließt – und beschwert sich / Wuppertals Bürgermeister der Nacht ... / Gegen langweilige Ferien / Streetball-Korb an der Junior Uni / BHC: Minden mit Wut im Bauch / WSV: Warten auf den Etat / Pokalsieg für den RSC, CSC vor Aufstieg / Bildhauerin Hede Bühl im Skulpturenpark Waldfrieden: „Gleich groß anfangen“ / Halleluja! Wuppertal singt! / Neues Buch: Ein „tolles Jahr“ in Elberfeld / Jungritter und Drachen / Let’s talk about Film / Neues Rundschau-Magazin: „durchstarten“