1. Lokales

Hausmittel gegen Zecken: Tipps : Die besten Hausmittel gegen Zecken

Hausmittel gegen Zecken: Tipps : Die besten Hausmittel gegen Zecken

Welche Hausmittel helfen gegen Zecken? Hier erfahren Sie die besten Tipps und Tricks, um sich gegen den Angriff der kleinen Blutsauger wehren zu können.

Sind Sie häufig draußen in der Natur unterwegs? Ja? Dann ist Ihnen sicher die Gefahr, die durch Zecken ausgehen kann, bewusst. Zwar verlaufen Zeckenstiche häufig harmlos, doch es sind auch schwerwiegende Folgen möglich. Erfahren Sie, welche Hausmittel gegen Zecken helfen können und wie Sie Zeckenstiche erfolgreich verhindern.

Vorsicht vor Zecken

Zecken – niemand mag sie und viele fürchten sie. Insbesondere, wenn Sie sich viel in der Natur aufhalten, sollten Sie stets im Hinterkopf behalten, dass es Zecken gibt und dass sie mit ihrem Stich durchaus gefährliche Krankheitserreger übertragen können. Hier sind vor allem die Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME), eine Gehirnentzündung und die Borreliose, eine Entzündung der Hirnhaut sowie Nerven und Gelenke, zu nennen[1]. Es gilt also, Zeckenstiche zu verhindern, wann immer es möglich ist.

Vieles ist bereits über Zecken, ihren Lebensraum und die möglichen Folgen ihrer Stiche bekannt. Und doch kursieren immer wieder Irrtümer über Zecken.

Haben Sie auch schon einmal gehört, dass Zecken von Bäumen auf Sie herunter springen oder dass es im Winter keine Zecken gibt? Beides stimmt so nicht. Zum einen leben die kleinen Krabbler eher in niedrigeren Pflanzen und können auch nicht springen. Zum anderen fühlen sich die Spinnentiere zwar zwischen Frühling und Herbst am wohlsten, das bedeutet aber nicht, dass sie im Winter vollkommen aussterben.[2],[3]

  • Einige der Bewohnerinnen und Bewohner.
    Vortrag von Astrid Padberg : Atemberaubende Landschaft und Natur
  • Gerade in der dunklen Jahreszeit haben
    Kommendes Wochenende : Wuppertaler Polizei gibt Tipps zum EInbruchschutz
  • Fröhlich im Regen ...
    Instagram-Wettbewerb : #herztal 2021: Game over – wer gewinnt?

Zeckenstiche verhindern: So geht’s!

Insbesondere dann, wenn Sie in einem der Risikogebiete leben, ist es sinnvoll, sich zumindest den Impfschutz gegen FSME geben zu lassen. Leider ist ein solcher gegen Borreliose nicht vorhanden, sodass es von Bedeutung ist, Zeckenstiche zu bestmöglich zu verhindern. [4] Zu diesem Zweck gibt es verschiedene Hausmittel gegen Zecken, aber auch einige allgemeine Tipps für das Verhalten in der Natur[5]:

Tragen Sie helle, geschlossene Kleidung und ziehen Sie Ihre Socken über die Hosenbeine. Am besten eignet sich Kleidung mit langen Ärmeln und Beinen sowie einem hohen Halsausschnitt. Wählen Sie geschlossene Schuhe und eine Kopfbedeckung. Nutzen Sie Zeckenschutzmittel und probieren Sie auch Hausmittel gegen Zecken. Suchen Sie nach dem Aufenthalt im Freien nicht nur Ihren Körper, sondern auch die Kleidung nach Zecken ab.

Zecken- beziehungsweise Insektenschutzmittel werden auch als Repellentien bezeichnet und sind in der Lage, teilweise durch ätherische Öle effektiv gegen Zecken zu helfen.

Welche Hausmittel sind gegen Zecken hilfreich?

Kokosöl: Tragen Sie handelsübliches Kokosöl auf die Haut auf, um Zeckenstiche zu verhindern. Die Wirkung der in dem Öl enthaltenen Laurinsäure konnte in Studien nachgewiesen werden.[6] So scheinen Zecken den Hautkontakt für etwa sechs Stunden zu meiden, wenn diese mit Kokosöl eingerieben wurde.[7]

Schwarzkümmelöl: Es ist Zufall, dass Schwarzkümmelöl erfolgreich als Hausmittel gegen Zecken eingesetzt werden könnte. Ein junger Forscher wollte im Rahmen von „Jugend forscht“ im Jahr 2014 eigentlich die Wirkung in Bezug auf die Allergien seines Hundes testen.[8] Zufällig fand er heraus, dass das Tier während der Behandlung weniger anfällig für Zeckenstiche war.[9]

Dieses Öl besitzt einen hohen Anteil an ätherischen Ölen und soll deshalb Zeckenstiche verhindern können. Ob Schwarzkümmelöl zur innerlichen oder äußerlichen Anwendung bei Ihnen persönlich ein hilfreiches Hausmittel gegen Zecken sein kann, dürfen Sie für sich ausprobieren.

Auch weitere ätherische Öle sollen Sie im Kampf gegen Zecken unterstützen, wie Lavendel-, Eukalyptus- und Thymianöl. Wissenschaftliche Belege zur Wirksamkeit gibt es bislang jedoch kaum.

Hausmittel gegen Zecken: Probieren Sie es aus!

Es gibt vermutlich nicht das eine Hausmittel gegen Zecken, das bei allen Personen in gleichem Maße hilft. Daher gilt: Probieren Sie doch einmal aus, welche der Maßnahmen für Sie persönlich am besten umsetzbar sind und beobachten Sie, ob Sie damit einige Zeckenstiche verhindern können.

[1] Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e. V.: Zeckenstich. URL: https://www.kinderaerzte-im-netz.de/erste-hilfe/sofortmassnahmen/zeckenstich/ (13.11.2021).

[2] Robert Koch-Institut: Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Zecken, Zeckenstich, Infektion. URL: https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/FSME/Zecken/Zecken.html (13.11.2021).

[3] Bundesärztekammer (Arbeitsgemeinschaft der deutschen Ärztekammern) und Kassenärztliche Bundesvereinigung: Zecken zunehmend auch im Winter aktiv. URL: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/57955/Zecken-zunehmend-auch-im-Winter-aktiv (13.11.2021).

[4] Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA): Gefürchtete Blutsauger: Zecken. URL: https://www.kindergesundheit-info.de/themen/krankes-kind/zeckenschutz0/ (13.11.2021).

[5] Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK): Zeckenstichen vorbeugen. URL: https://www.gesundheit.gv.at/krankheiten/immunsystem/zecken-krankheiten/zecken-vorbeugen (13.11.2021).

[6] Schwantes, U./Dautel, H./Jung, G.: „Prevention of infectious tick-borne diseases in humans: Comparative studies of the repellency of different dodecanoic acid-formulations against Ixodes ricinus ticks (Acari: Ixodidae).” In: Parasites & Vectors 1 (2008) Nr. 1. URL: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18397516/ (13.11.2021).

[7] ebd.

[8] Forschung und Wissen: Schwarzkümmelöl schützt Menschen und Hunde vor Zecken. URL: https://www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/medizin/schwarzkuemmeloel-schuetzt-menschen-und-hunde-vor-zecken-13373275 (14.11.2021).

[9] ebd.