1. Lokales

Aktion in den Wuppertaler City-Arkaden: Frau macht Politik

Internationaler Frauentag : Aktion in den City-Arkaden: Frau macht Politik

Am 8. März wird zum 109. Mal der Internationale Frauentag gefeiert. Das Motto der Vereinten Nationen für 2020 lautet „Jede*r für Gleichberechtigung“. In Wuppertal gibt es eine gemeinsame Aktion, die von SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen, Linken, FDP und der WfW unterstützt wird.

Sie findet unter dem Titel „Frau macht Politik“ am 7. März von 12 bis 14 Uhr in den Elberfelder City-Arkaden statt. „Das Ziel dieser Aktion ist es, Frauen zu ermutigen, politisch aktiv zu werden und dabei Mandate, Ämter und Führungspositionen zu übernehmen“, heißt es.

Konkrete, gemeinsame getragene Forderungen sind:
▶ Frauen für Frauen: Mentorinnen, die Frauen ermutigen politisch aktiv zu werden und Mandate, Ämter und Führungspositionen zu übernehmen
▶Rollenklischees hinter sich lassen! Jede Frau mit ihren Fähigkeiten wahrnehmen und fördern!
▶ Vereinbarkeit von Familie, Ehrenamt und Beruf
▶ Bessere Rahmenbedingungen für Frauen in der Politik:
familiengerechte Sitzungszeiten, gezielte Ansprache und Förderung niedrigschwelliger Einstiegsmöglichkeiten in die Politik
▶ eine organisierte Kinderbetreuung (bspw. eine Babysitterbörse)